• Das 10. Märchenfest

    Am letzten Sonntag fand in Braunschweig-Querum das Märchenfest im Märchengarten der Erzählerin Elizabeth Molder-Beetz statt. Es war tatsächlich schon das zehnte Märchenfest das Elisabeth, ihre Freunde und die Mitglieder des Märchenkreises ausgerichtet haben. Ich war das erste Mal dabei, einfach als glücklicher Gast, und habe es mir gut gehen lassen. Hier unten seht Ihr ein paar Eindrücke und schöne Erinnerungen: Mitten im Garten – einer der drei Erzähl-Plätze In Elisabeths Garten geht es magisch zu – wo man hinschaut, entdeckt man Skulpturen und Spuren von Märchengestalten. Und es gibt viel Platz und schattige Ecken zum Erzählen und Lauschen und Plauschen. Sterntaler dürfen nicht fehlen. An diesem Tag lachte zudem die…

error

Gefällt Ihnen dieser Blog? Sagen Sie es weiter!